Sponsored Post

Unternehmensbeitrag

workany®: Das virtuelle Büro für KMU

Von Remo Rigoni - cITius AG · 2016

Der cloud-basierte Arbeitsplatz workany®
der clTius AG funktioniert jederzeit, einfach, geräteunabhängig, sicher und spart Kosten. Damit ist IT für KMU in Zukunft ganz einfach.

Die cITius AG betreibt seit 2007 sogenannte «Managed Workplaces» und ist mit workany® Trendsetter bei der Bereitstellung virtueller Arbeitsplätze für KMU.
Konkret funktioniert workany® so: Der Anwender bekommt für sein Endgerät alles aus der Cloud und aus einer Hand; Storage, Serverleistungen, Applikationen, Software und Support werden vom Rechenzentrum aus zur Verfügung gestellt. Kundenspezifische Anwendungen können integriert werden.
Eine lokale, teure Serverinfrastruktur ist nicht mehr erforderlich, um zu arbeiten. Mit workany® hat der Anwender eine sichere, moderne und flexible IT-Lösung am Schweizer Datenstandort, auf die er jederzeit und von überall aus zugreifen kann.
Es ist keine lokale Installation mehr nötig, um Applikationen zu öffnen. Das geht mit jedem Gerät, einem Browser und dem persönlichen Login. Der Arbeitsplatz funktioniert mittels einer integrierten Sharefile-Lösung auch im Offline-Modus. Das ist ein Vorteil zu vielen herkömmlichen Lösungen aus einer Private Cloud.
Neben Funktionalität, einfacher Bedienung, flexibler Ressourcenzuordnung und mandantenspezifischer Abrechnung pro Nutzer und Ressource liefert cITius ein attraktives Basispaket der Lösung. Office-Programme wie Word, Outlook, Excel und PowerPoint können genutzt werden wie gewohnt. cITius stellt neben dem Grundpaket diverse Erweiterungen sowie Spezial-Applikationen zur Verfügung.
Ein virtueller Arbeitsplatz mit solchen und weiteren Zusatzdiensten, die einzeln pro User und monatlich gebucht werden können, macht den eigenen Webbrowser zum vollwertigen Büro. Die Kosten sind flexibel und transparent und bis zu 40 Prozent niedriger als bei selbst betriebener IT. Ein weiterer Vorteil: Der Anwender kann sich auf sein Kerngeschäft fokussieren und die Technik sorglos dem Anbieter überlassen.

Zum Autor

Remo Rigoni
Geschäftsführer der cITius AG
cITius AG
T: +41 (0)43 299 77 55
www.citius.ch