Sponsored Post

Unternehmensbeitrag / Interview

«Ein Video sagt mehr als jeder Lebenslauf»

Von Livejobs AG · 2016

Beim Dreh für AS Aufzüge (Foto: Christian Höfliger)

Die Livejobs AG produziert und veröffentlicht internetbasierte Jobs- und Firmenvideos und gilt als Pionier im audiovisuellen Personalmarketing.

Welche Herausforderung gilt es im Recruitung-Prozess zu meistern?

Mit der Zeit zu gehen. Viele HR-Prozesse nutzen noch nicht die Vorteile der Digitalisierung, Karriereseiten lassen Persönlichkeit und somit Emotion vermissen, Arbeitgeberpositionierung, also Employer Branding, fehlt. Es gibt mittlerweile so viele unterschiedliche Kanäle für Recruiting-Prozesse, sodass viele Unternehmen in Schockstarre verharren und nichts ändern. Mit der Folge, dass der Prozess der Personalgewinnung und -auswahl von Jahr zu Jahr teurer wird.

Aus diesen Gründen bieten Sie Unternehmen die Möglichkeit, sich auf Ihrer Plattform zu präsentieren. Sie setzen dabei auf die Macht des bewegten Bildes. Warum?

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - mit rund 25 Bildern pro Sekunde spricht ein Video also ganze Bände. Als Bewerber habe ich so einen perfekten Einblick in die Unternehmenskultur oder den Arbeitsplatz, lerne zukünftige Kollegen kennen und kann entscheiden, ob das für mich passt. Es findet also eine Art Vorab-Matching statt, von dem auch Arbeitgeber profitieren.

Welche Leistungen offerieren Sie?

Verschiedene Videoproduktionen, Personalmarketing und Arbeitgeberpositionierung. Und wir stellen WePow, eine webbasierte Interview-Suite, zur Verfügung, mit der unsere Kunden geeignete Kandidaten bereits in der Vorselektion identifizieren können. Mit dieser hochentwickelten Recruiting-Software können Unternehmen zudem ihren Brand stärken.

Was steckt konkret hinter WePow?

WePow ist eine videobasierte Interview-Lösung. Im zeitversetzten Gespräch lernen Bewerber und Unternehmen sich auf moderne Art und Weise kennen. Das Unternehmen erhält eine Entscheidungshilfe, wen es zum persönlichen Bewerbungsgespräch einlädt. Der Bewerber kann im Video zusätzlich mit seiner Persönlichkeit, Motivation und Vitalität punkten. Derartige Kriterien sind aus einem Lebenslauf nicht herauszulesen. Hidden Talents werden so entdeckt, unnötige Gespräche vermieden und folglich wertvolle Ressourcen eingespart.

​im interview

Thomas Haase
Media Berater
http://film.livejobs.ch/